Sport-Eignungstest

Sportmotorischer Eignungstest

Damit Ihr Kind in die Sportklasse aufgenommen werden kann, muss es im Zeitraum März/April an einem Eignungstest teilnehmen (Nachtragstermin wird extra bekannt gegeben). Dieser wird im Turnsaal unserer Schule abgehalten.
Die Einladung erfolgt rechtzeitig über die Volksschulen.
Die Ergebnisse erfahren Sie innerhalb von drei Wochen per Post (aufgenommen, bedingt aufgenommen, nicht aufgenommen).
Die Anforderungen im Detail:

  • 2 Klimmzüge (mit oder ohne Pause)
  • 10 Liegestütz
  • Boomerang-Lauf
  • 20m Sprint
  • 8min Dauerlauf
  • Schlagballwurf (250g) über 10m
  • Weitsprung aus dem Stand über 1m
  • Kletterwand
  • Bodenturnen (Rolle vor- und rückwärts)
  • 25m schwimmen (eine Länge) wird vorausgesetzt 

zusätzlich:

  • Fußball: Ballannahme, passen, schießen, dribbeln
  • Basketball: Fangen, passen, dribbeln, Korbwurf, Korbleger

Weiters muss ihr Kind spätestens bis zum Schulbeginn ärztlich untersucht werden. Das entsprechende Formular erhalten Sie in der Direktion im Rahmen des Anmeldeverfahrens.

Sie können die vorgeschriebenen Untersuchungen beim Arzt Ihrer Wahl durchführen lassen.